ANFRAGEN

COVID-19 Maßnahmen


Ein kleines Licht am Ende des Tunnels!

Die österreichische Regierung hat nun als Öffnungstermin den 19. Mai 2021 bekanntgegeben. Daher freuen wir uns schon jetzt, Euch wiederzusehen. Bei der Anreise müssen unsere Gäste, neben der üblichen Registrierung ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19 Erkrankung vorweisen können. 
 

Allgemeine Hygienemaßnahmen
Im Eingangsbereich, sowie in jedem Appartement befindet sich ein Desinfektionsspender. Im Hausinnenbereich werden wir auf eine tägliche Reinigung und Desinfizierung besonders achten. Ein 2 Meter Mindestabstand zwischen den Gästegruppen ist einzuhalten und auf die FFP2-Maskenpflicht beim Betreten von allgemein zugänglichen Bereichen ist zu achten.
 

MEHR FLEXIBILITÄT FÜR IHREN URLAUB!
In Zeiten wie diesen ist vieles ungewiss. Wir möchten aber, dass Sie sich sicher fühlen. Daher haben wir für den Sommerurlaub 2021 unsere Stornokonditionen gelockert und garantieren eine GELD-ZURÜCK-GARANTIE im Falle einer Grenz-oder Beherbergungsschließung bzw. eines Lockdowns können Sie, auch kurzfristig, kostenlos stornieren.
 

Nähere Informationen über Testmöglichkeiten vor Ort und weiteren Sicherheitsvorkehrungen entnehmen Sie bitte auch der Homepage von unserem Tourismusverband: https://www.tiroler-oberland.com

Weitere nützliche Links: 

Allgemeine Informationen zum Coronavirus in Tirol, Einreisebestimmungen, Richtlinien für Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe usw.
https://www.tirol.at/informationen-coronavirus

Alle Infos der Wirtschaftskammer Österreich für Gäste und Gastgeber – Sichere Gastfreundschaft
https://www.sichere-gastfreundschaft.at/